Richten

Auch durch gute Chargierung und optimalen Ofenprogrammen kann sich bei der Wärmebehandlung ein Verzug bei Wellen und Stangen einstellen.

Mit unserer manuellen Richtmaschine HR100 der Firma Dunkes beheben wir die Achsabweichungen, um aufwändige Nacharbeiten zu vermeiden.

Der maximal zu richtende Wellendurchmesser ist abhängig von der Geometrie der Welle und der maximalen Prüfkraft von 1000 kN.


Quelle: www.haertetechnik.org

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version! Die Website wird unter Umständen nicht richtig angezeigt.
Aktuelle Browser-Versionen: Firefox, Opera, Chrome, Internet Explorer